Dürfen wir mal kurz stören?

Treffer

Du hast schon einen Gesellenbrief als Kraftfahrzeugmechatroniker – und machst jetzt die zweite Ausbildung. Wie kam es dazu?

Tobias

Meine erste Ausbildung nach der Realschule hat mir viel Spaß gemacht, aber danach ging es irgendwie nicht weiter. Dann habe ich mein Abi nachgeholt und weil Computer mein großes Hobby sind, zunächst begonnen, Informatik zu studieren. Doch das Studium war mir zu trocken – und da habe ich mich nach einer Ausbildung in dem Bereich umgesehen.

 

Treffer

Wie gefällt es dir bei deinem Ausbildungsunternehmen Green IT Das Systemhaus GmbH?

Tobias

Sehr gut! Da ist zum einen die tolle Atmosphäre: Das Unternehmen ist noch jung, gegründet vor rund fünf Jahren, und inhabergeführt. Wenn ich den Geschäftsführern auf dem Flur begegne, begrüßen sie mich mit meinem Vornamen und haben immer ein offenes Ohr für mich. Zum anderen sind es auch die Inhalte: Green IT steht für energieeffiziente und ressourcenschonende Informationstechnik. Umweltschutz finde ich sehr wichtig.

 

Treffer

Bist du mit deiner Ausbildung zufrieden?

Tobias

Obwohl ich erst im ersten Lehrjahr bin, kann ich schon sehr selbstständig arbeiten, trage viel Verantwortung. Das liegt natürlich auch daran, dass ich schon einiges an Erfahrung mitbringe: Ich habe schon vor Jahren damit begonnen, PCs für Familie und Freunde zu konfigurieren, Internetstrukturen aufzubauen oder Server für Online-Spiele zu hosten. Damit konnte ich natürlich auch bei der Bewerbung punkten.

 


„Bei den Computerspielen sind Taktik-Shooter mein Favorit. Ich spiele meist mit vier, fünf Freunden im Team – jeder zu Hause an seinem Rechner. Viermal im Jahr treffen wir uns aber auch am Wochenende zu einer WLAN-Party – und da wird richtig gezockt.“


 

Treffer

Wie sind denn die Kollegen?

Tobias

Wann immer ich eine Frage habe, nimmt sich ein IT-Consultant Zeit für mich. Die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft meiner Kollegen schätze ich sehr.

 

Treffer

Was liegt dir am meisten?

Tobias

Der Außendienst – ich bin wirklich gerne draußen beim Kunden.

 

Treffer

Und was geht gar nicht?

Tobias

(lacht) Berichtshefte schreiben. Ich glaube, das mag kein Azubi. Aber durch meine erste Ausbildung habe ich inzwischen Routine – und bin aktuell nur vier Tage in Verzug …

 



Tobias Wendt
, 23 Jahre, macht eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei der Green IT Das Systemhaus GmbH, Dortmund

Schulabschluss: Realschule, später Abitur

Start: 1. August 2017

Dauer: 3 Jahre

Tobias‘ Hobbys: BVB, Computerspiele

 

 

 

Illustration/Fotos: privat (2), Shutterstock (1)